NABU-Bonn.de  

Auszeichnung schwalbenfreundlicher Häuser geht auch 2016 weiter

Obsthof Rönn und Familie Meyer ausgezeichnet

Auf dem Obsthof Rönn in Meckenheim-Ersdorf sind Schwalben gern gesehene Gäste. Vor einigen Tagen dankte Peter Meyer vom NABU Bonn der Inhaberin des Betriebes, Frau Rönn, mit der Plakette der NABU-Kampagne "Schwalbenfreundliches Haus" für ihren vorbildlichen Einsatz für die bedrohten Rauchschwalben.

Auszeichnung schwalbenfreundlicher Häuser geht auch 2016 weiter [+]

"Freundeskreis Ornithologie Heiligenhaus" um Professor Wolfgang Gerß zu Besuch beim NABU Bonn.

"Wir möchten in der Region einmal Heidelerchen bei ihrem morgendlichen Gesang hören", das war der Wunsch von Wolfgang Gerß (Landesvorsitzender des NABU NRW von 1992 - 1996) den er an den NABU richtete.

"Freundeskreis Ornithologie Heiligenhaus" um Professor Wolfgang Gerß zu Besuch beim NABU Bonn. [+]

Freiwillig im Naturschutz

BFD beim NABU

Sechs Monate oder auch ein ganzes Jahr etwas Sinnvolles für die Gemeinschaft tun? Nach der Schule erst einmal was richtig Praktisches, "Handfestes"? Oder als Übergang zur Rente mal wieder eine Aufgabe an der frischen Luft? Für einen Bundesfreiwilligendienst gibt es viele gute Gründe. Bei der NABU Kreisgruppe Bonn wird ab September 2016 wieder eine Stelle frei.

Freiwillig im Naturschutz [+]

Treffpunkt der Seltenheiten

Unter anderem Zwergschnepfe in Dünstekoven

Auf dem Schwemmfächer des Naturschutzgebietes hielten sich in den letzten Tagen einige Besonderheiten auf.

Treffpunkt der Seltenheiten [+]

Umweltfrevel im NSG Swistniederung Miel

NABU Bonn entfernt Heuballen

Unbekannte rollten drei Heu-Rundballen den Berg hinunter in einen nahen Amphibienteich. Der sogenannte "Spaß" wird lange Zeit für Probleme in dem Gewässer sorgen.

Umweltfrevel im NSG Swistniederung Miel [+]

Durchzügler im NSG Dünstekoven

Gewässer sind für viele Arten attraktiv

In den letzten Tagen hielten sich an den Gewässern der Dünstekovener Teiche eine Weißwangengans (Branta leucopsis), sowie die sehr scheue Rohrdommel (Botaurus stellaris) auf.

Durchzügler im NSG Dünstekoven [+]

Amphibienzaun in Dünstekoven steht

Amphibienwanderung hat begonnen

Es ist wieder einmal soweit. Die recht milde Witterung hat bereits die ersten Frösche aus ihren Winterquartieren gelockt.

Amphibienzaun in Dünstekoven steht [+]

Springfrösche im Kottenforst mobil

Amphibienwanderung beginnt

(Dünstekoven, 24.2.16) Durch die ersten warmen Tage im Februar sind die Springfrösche im Kottenforst schon aktiv geworden. Sofort geht es zu den Gewässern im NSG Dünstekoven, wo schon die ersten Laichballen zu finden sind.

Springfrösche im Kottenforst mobil [+]

[+]

 

Aktuelle Termine

Samstag, 04.06.2016
Wanderung um die Kiesgrube Flerzheim
08:00 Uhr, Flerzheimer Heide, Rheinbach (am Südrand der Kiesgrube)
Sonntag, 12.06.2016
Exkursion zur "essbaren" Stadt Andernach
11:30 Uhr, Bahnhof Andernach
Sonntag, 28.08.2016
Sommerfest des NABU Bonn
14:00 Uhr, NABU Naturschutzzentrum Am Kottenforst, Waldstr. 31, Swisttal-Dünstekoven

Naturerlebnis zum Download...


Das neue Naturerlebnis-Programm gibt es natürlich auch zum Download! 

mehr...

Schließen