NABU-Bonn.de Aktionen & Projekte Naturschutz aktiv Berichte

Biotoppflege für Lurchi und seine Freunde

Weiher am Naturdenkmal "Fünf Buchenbrüder" freigestellt


(c) Peter Meyer / NABU Bonn 

Wieder einmal waren zahlreiche NABU-Aktive zusammengekommen, um gemeinsam etwas für die Natur zu tun. Mitten im Waldgebiet des Kottenforstes wurde ein weiteres Amphibiengewässer - mittlerweile das vierte Kleingewässer - für Springfrosch, Kammmolch und Co. optimiert. Dazu sind am Südrand des Gewässers dichte Gebüsche unmittelbar am Ufer entfernt worden. Bei herrlichstem Sonnenschein und klarer Luft waren die anstehenden Arbeiten - dank eines hervorrragend eingespielten Teams aus Ehrenamtlichen, die zum Teil sogar aus Köln angereist waren - schnell erledigt.
Sämtliche Maßnahmen sind mit dem Regionalforstamt, Rhein-Sieg-Erft, bzw. ihrem Revierförster Herrn Horstmar Schöne aus Buschhoven abgestimmt worden.

 

Schließen