NABU-Bonn.de Aktionen & Projekte Artenschutz

Springfrösche im Kottenforst mobil

Amphibienwanderung beginnt

(Dünstekoven, 24.2.16) Durch die ersten warmen Tage im Februar sind die Springfrösche im Kottenforst schon aktiv geworden. Sofort geht es zu den Gewässern im NSG Dünstekoven, wo schon die ersten Laichballen zu finden sind.

Springfrösche im Kottenforst mobil [+]

Gewässeranlage

Kein Laich ohne Tümpel

Neben dem Schutz der Wanderwege ist der Erhalt und die Schaffung von Laichplätzen ein wichtiger Baustein für den Schutz und Erhalt der Amphibien. So verschieden die Tiere in ihrem Aussehen sind, so verschieden sind auch ihre Ansprüche an die Gewässer - von ganz flach in der prallen Sonne bis hin zum schattigen Waldtümpel.

Gewässeranlage [+]

Bio-Ziegenhof hat ein Herz für Schwalben

Auszeichnung für landwirtschaftlichen Betrieb in Bornheim-Rösberg

Für das Engagement zum Schutz der Rauchschwalbe hat der NABU Bonn den Ziegenhof Kuhnen in Bornheim-Rösberg mit der Plaktette 'Schwalbenfreundliches Haus' ausgezeichnet.

Bio-Ziegenhof hat ein Herz für Schwalben [+]

Aktion "Schwalbenfreundliches Haus"

NABU Bonn zeichnet Bonner Milchbauern aus 

Gut Marienforst in Bonn-Bad Godesberg bietet ideale Lebensbedingungen für die Rauchschwalbe. In dem denkmalgeschützten Bauernhof bietet neben dem Kälberstall auch der Milchvieh-Stall Rauchschwalben Nistplatz und Futterstellen. Selbst im Innenhof finden die Schwalben Nistmaterial für den Bau ihrer Nester.

Aktion "Schwalbenfreundliches Haus" [+]

Wo ruft der Kuckuck noch?

NABU Bonn ruft zur Zählung auf

Durch den starken Rückgang der Bestände seiner wichtigsten Wirtsvögel als Folge von Zerstörung und Verlust ihrer Lebensräume hat es auch der Kuckuck immer schwerer, sich erfolgreich fortzupflanzen.

Wo ruft der Kuckuck noch? [+]

Die Kröten wandern wieder!

Amphibien machen sich erneut auf den Weg Richtung Laichgewässer

Der Wintereinbruch im März hat die Amphibien zum Teil kalt erwischt und die einsetzende Wanderung zunächst unterbrochen. Jetzt sind die Tiere wieder unterwegs. Und vielleicht wächst die Zahl der gefundenen Laichstellen auch noch ein wenig. Im Video: Mit der Kröte unterwegs zum Laichgewässer

Die Kröten wandern wieder! [+]

Amphibienschutzzaun

Warum ist das nötig und sinnvoll?

Vielerorts wurden Gewässer trocken gelegt, natürliche Lebensräume auf Kiesbänken in Flüssen zerstört. Deshalb sind viele unserer Amphibien heute gefährtet. Auf ihrer jährlichen Wanderung vom Winterquartier zu den Laichgewässern sind sie vielen Gefahren ausgesetzt: Trockenheit, Fressfeinden und auch dem zunehmenden Verkehr.

Amphibienschutzzaun [+]

Dach über dem Kopf verloren

NABU Bonn rettet Siebenschläfer

Um diese Jahreszeit sein Dach über dem Kopf zu verlieren mag niemand. Für den Siebenschläfer hat der Wohnungsverlust aber zum Glück ein Happy End.

Dach über dem Kopf verloren [+]

Aktion "Schwalbenfreundliches Haus"

NABU Bonn setzt die Aktion fort

Der NABU Bonn setzt die im vergangenen Jahr begonnene Aktion "Schwalbenfreundliches Haus" fort.

Aktion "Schwalbenfreundliches Haus" [+]

[+]

 

Naturschutz aktiv


Gemeinsam der Natur auf die Sprünge helfen - direkt vor der Haustür. mehr...

Schließen